Strafrecht

Die kantonalen Urteile und Entscheide bezüglich Art. 261bis StGB werden der EKR durch den Nachrichtendienst des Bundes (NDB) in anonymisierter Form – d.h. ohne Namensnennung – zugestellt. Die kantonalen Behörden ihrerseits sind gestützt auf die Verordnung über die Mitteilung kantonaler Strafentscheide verpflichtet, dem NDB sämtliche Urteile und Entscheide im Kontext von Art. 261bis StGB mitzuteilen. Hinsichtlich Art. 171c MStG ist für die Weiterleitung der Urteile und Entscheide an die EKR der militärische Oberauditor zuständig.

Von jedem weitergeleiteten Urteil bzw. Entscheid hat die EKR eine voll anonymisierte Zusammenfassung erstellt. Sie können diese Zusammenfassungen auf dem Bildschirm konsultieren oder als PDF-Dokument herunterladen.

Suche

Zeitraum von
  bis  
Dokument Nr.
  z.B. 1998-003N
Kanton


Juristische Suchbegriffe

Behörde/Instanz
Entscheid
Tathandlung / Objektiver Tatbestand
Schutzobjekt
Spezialfragen zum Tatbestand
Sanktion / Strafzumessung
Allgemeine Fragen zu Art. 261bis StGB


Stichwörter

Tätergruppen
Opfergruppen
Tatmittel
Gesellschaftliches Umfeld
Ideologie


Volltextsuche


 

Resultate

1034 Entscheide (790 Fälle)

Nr.
Titel
Kanton
2017
2017-026N Injures et discrimination raciale: « négro tu vas m'enlever cette amende» Genf
2017-025N Injures, lésions corporelles simples, violence ou menace contre les autorités et ... Genf
2017-024N Caricatures antisémites sur Facebook et Twitter Wallis
2017-023N Contrainte, discrimination raciale: « sale noir » et violation des règles de la ... Waadt
2017-022N Islamfeindlicher Facebook Einrag: Ausrottung des Islam St. Gallen
2017-021N Antisemitischer Witz auf Youtube Aargau
2017-020N Diskriminierung, Tätlichkeiten und Drohung: "scheiss Jude" Basel-Stadt
2017-019N Antisemitische Äusserungen auf Facebook Zürich
2017-018N Rassendiskriminierung, Gewalt und Drohung gegen Behörden und Beamte, ... Basel-Stadt
2017-017N Kommentar zu Foto: « Lumpen Pack » St. Gallen
2017-016N Rassendiskriminierung Basel-Stadt
2017-015N « C’est pas une nègre qui va me donner des ordres » Genf
2017-014N Paroles blessantes et imitation d’un singe Neuenburg
2017-013N Holocaust-Leugnung an einer Konferenz Graubünden
2017-012N Facebook Post über «Holocaust Lüge» Graubünden
2017-011N Antisemitische Äusserung im Internet «Fuck you Israel! Alles vo de Jude ... St. Gallen
2017-010N Plakat «Kosovaren schlitzen Schweizer auf» Bern
2017-009N Discrimination raciale Genf
2017-008N Injure et discrimination raciale en public: «Bamboula nègre, va manger des ... Genf
2017-007N Antisemitischer Facebook-Post: Bild Josef Mengele Solothurn
2017-006N Rassistische und Holocaust leugnende Äusserungen online: «Stopp der ... Glarus
2017-005N Rassistische Äusserungen in einem Dokumentarfilm des SRF Glarus
2017-004N Verfassen und Verbreiten von antisemitischem Buch Zürich
2017-003N Antisemitische Kommentare auf Facebook: «Hitler hat zu wenig erwischt» Zürich
2017-002N Discrimination raciale, voies de fait et injure Freiburg
2016
2016-041N «Sale arabe» Freiburg
2016-040N « Sale noir » Waadt
2016-039N « Ah vous mangez plus tard comme en Afrique » Genf
2016-038N Menaces et discrimination raciale Freiburg
2016-037N « Sale nègre » Genf
2016-036N Racisme anti-Noir sur les réseaux sociaux Genf
2016-035N Racisme anti-Noir Waadt
2016-034N "You Nigger don't tell me, what to do" Basel-Stadt
2016-033N Muslimfeindlicher Kommentar zu Artikel Bern
2016-032N Auseinandersetzung mit Securitas-Mitarbeitern St. Gallen
2016-031N Keine Angabe zum Sachverhalt Zürich
2016-030N Aufruf zu Hass gegen Juden auf Facebook Zürich
2016-029N Verein mit Gebet zur Erinnerung an den Hass von Juden und Christen Appenzell Innerrhoden
2016-028N Muslimfeindliche Äusserungen auf mutmasslich gehacktem Facebook-Account Basel-Landschaft
2016-027N Antisemitische Sprayereien Zürich
2016-026N Antisemitische Funksprüche Thurgau
2016-025N Muslimfeindliche Äusserung auf Facebook Solothurn
2016-024N „Wo bist du Vater Hitler, jetzt wo wir dich brauchen“ Schwyz
2016-023N «Dem Scheiss Pack [Juden] ihre Seele für immer verbannt sein» Bern
2016-022N Rassendiskriminierung und Raufhandel Bern
2016-021N Facebook-Posts mit nationalsozialistischem Inhalt Solothurn
2016-020N „Muslime, die Nazis von heute!“ Basel-Stadt
2016-019N Facebookpost:„Es wird Zeit, das wir die Welt von diesem 1.6 mia. Zellen ... St. Gallen
2016-018N Rassistisches Video auf Youtube gestellt Bern
2016-017N Gegenseitige Beschimpfungen St. Gallen