Strafrecht

Die kantonalen Urteile und Entscheide bezüglich Art. 261bis StGB werden der EKR durch das Bundesamt für Polizei fedpol in anonymisierter Form – d.h. ohne Namensnennung – zugestellt. Die kantonalen Behörden ihrerseits sind gestützt auf die Verordnung über die Mitteilung kantonaler Strafentscheide verpflichtet, dem fedpol sämtliche Urteile und Entscheide im Kontext von Art. 261bis StGB mitzuteilen. Hinsichtlich Art. 171c MStG ist für die Weiterleitung der Urteile und Entscheide an die EKR der militärische Oberauditor zuständig.

Von jedem weitergeleiteten Urteil bzw. Entscheid hat die EKR eine voll anonymisierte Zusammenfassung erstellt. Sie können diese Zusammenfassungen auf dem Bildschirm konsultieren oder als PDF-Dokument herunterladen.

Suche

Zeitraum von
  bis  
Dokument Nr.
  z.B. 2013-004N
Kanton


Juristische Suchbegriffe

Behörde/Instanz
Entscheid
Tathandlung / Objektiver Tatbestand
Schutzobjekt
Spezialfragen zum Tatbestand
Sanktion / Strafzumessung
Allgemeine Fragen zu Art. 261bis StGB


Stichwörter

Tätergruppen
Opfergruppen
Tatmittel
Gesellschaftliches Umfeld
Ideologie


Volltextsuche


 

1220 Fälle

Nr.
Titel
Kanton
1998
1998-025N «Tu vois ce monsieur, il est peintre et d'ascendance juive» Waadt
1998-023N Beschimpfung einer Nachbarin mit «Mohrenkopf» und «Schwarzer Sauhund» Aargau
1998-022N Kein Verkauf eines Kinobillets an einen Mann schwarzer Hautfarbe Zürich
1998-021N Etoile de David gravée sur le couvercle d'une boîte aux lettres Waadt
1998-020N Beschlagnahmung von rassendiskriminierender Post eines Gefangenen St. Gallen
1998-019N Aucune indication précise sur les faits Jura
1998-018N Beschimpfungen im Restaurant: «Den N**** sollte man erschiessen» Zürich
1998-016N Aucune indication précise sur les faits Waadt
1998-015N Article de journal à caractère antisémite à propos des fonds en déshérence Waadt
1998-014N Arbeitgeber beschimpft Arbeitnehmer: «Wenn du die Arbeit nicht machen kannst, so ... Solothurn
1998-012N Zeitungsartikel spricht von «fehlender kultureller Stufengleichheit» der Schiiten Zürich
1998-011N Versuchte Einfuhr von rassistischen und antisemitischen Tondokumenten Schaffhausen
1998-010N Hitlergruss und Schrei «Arbeit macht frei» vor Zionistenkongress Basel-Stadt
1998-009N Beschimpfung: «Schon schade, dass Hitler nicht Probleme gelöst hat alle, das ... Zürich
1998-008N Betrunkener grüsst mit Hitlergruss und ruft «Sieg Heil» Basel-Stadt
1998-006N Beschimpfung im Restaurant: «Scheissn****» St. Gallen
1998-005N Injures verbales: «Sale négresse» Waadt
1998-002N Beschimpfung mit «Kastriert den N****» Luzern
1998-001N Beschimpfung als «Schwarze Drecksau» Zürich
1997
1997-704N Leserbrief Zürich
1997-034N NS-Literatur Zürich
1997-033N Rassistische Äusserungen in rechtsextremer Zeitschrift Zürich
1997-030N Importation de vingt numéros d'une revue à caractère nazi et de trente CD Neuenburg
1997-029N Le conducteur d'un véhicule crie «Juif» en passant Waadt
1997-028N Interview eines Anhängers der Kirche Y Zürich
1997-027N Vente de plusieurs exemplaires de l'ouvrage " Les Mythes fondateurs de la politique ... Waadt
1997-026N Antisemitischer Rundbrief der Kirche Y Appenzell Ausserrhoden
1997-025N Déclaration: «Je vais devenir raciste» Waadt
1997-024N Betitelung von Italiener als «Tangentopoli» und «mani pulite» während ... Solothurn
1997-023N Vertrieb der Zeitschrift Y eines Vereins Schaffhausen
1997-022N Schnitzelbank mit antisemitischem Inhalt Zürich
1997-020N «Hitlergruss» nach Verkehrsunfall Glarus
1997-019N Injures antisémites dans les vestiaires du Footing-Club Waadt
1997-018N Verbreitung der revisionistischen Zeitschrift Y Basel-Stadt
1997-017N Vente de plusieurs exemplaires de l'ouvrage «Les Mythes fondateurs de la politique ... Genf
1997-016N Antisemitische Äusserungen in einer Vereinszeitschrift Zürich
1997-015N Graffiti: «Wicked N*****» Bern
1997-014N Verbreitung von 7 Exemplaren des Buches «Todesursache Zeitgeschichtsforschung» Zürich
1997-013N Antisemitischer und Gewalt androhender Telefax an verschiedene Ärzte und ... Zürich
1997-012N Beschlagnahmung des Buches «Geheimgesellschaften, Band II» bei einem Buchhändler Basel-Stadt
1997-011N Fasnachtsvers über «Asylbetrüger» Zürich
1997-010N Flugblatt zu Skinhead-Party: "Linke, Punks, Asylanten und sonstiger Abschaum werden ... Solothurn
1997-009N Affichette de propagande raciste Freiburg
1997-005N Verkauf des Buches «Geheimgesellschaften, Band I» Schaffhausen
1997-004N Verkaufsangebot des Buches «Wer regiert die Welt» Schaffhausen
1997-003N Drehen eines Nazifilms Aargau
1997-001N Staatsanwalt bezeichnet Äusserungen der Kirche Y als rassendiskriminierend Appenzell Ausserrhoden
1996
1996-018N Fremdenfeindliche Äusserungen eines Politikers und Nationalrats in Fernsehsendung Zürich
1996-017N Werbeplakat: "Lieber Herr [Politiker], das schaffen Sie auch im Alleingang!" Aargau
1996-016N Propos xénophobes tenus à l'égard de deux personnes par trois employés des ... Waadt