Diritto penale

Le decisioni e le sentenze cantonali vertenti sull’articolo 261bis del Codice penale (CP) sono trasmesse alla Commissione federale contro il razzismo CFR, in forma anonima, dal Ufficio federale di polizia fedpol. Conformemente all’ordinanza concernente la comunicazione di decisioni penali cantonali, le autorità dei Cantoni sono tenute a notificare al fedpol tutte le decisioni e le sentenze che riguardano l’applicazione dell’articolo 261bis CP. Le decisioni e le sentenze vertenti sull’articolo 171c del Codice penale militare sono invece trasmesse alla CFR dall’Ufficio dell’uditore in capo della giustizia militare.
Per ogni decisione o sentenza inserita nella banca dati, la CFR ha elaborato una sintesi che può essere consultata allo schermo o scaricata in formato PDF.

Ricerca

Periodo dal
  al  
N. documento
  p.es. 2013-004N
Cantone


Criteri di ricerca giuridici

Autorità/Istanza
Decision
Atto / Fattispecie oggettiva
Oggetto della protezione
Domande specifiche sulla fattispecie
Sanzione / Commisurazione della pena
Domande generali sull’Art. 261bis CP


Parole chiave

Autori
Vittime
Mezzi utilizzati
Contesto sociale
Ideologia


Ricerca nel testo integrale


 

1290 casi

N.
Titolo
Cantone
Zurigo
2015-032N Antisemitischer Facebook-Beitrag: Bild von Hitler beim «Hitlergruss» Zurigo
2015-055N Antisemitischer Beitrag auf Internetplattform: «Ich wünsche de Tod eu Judas ... Zurigo
2015-057N Antisemitischer Facebook-Beitrag: «Ich könnte alle JUDEN töten aber ich habe ... Zurigo
2015-079N Verkauf von Tonträgern mit rassistischem Inhalt
Zurigo
2015-080N Antisemitischer Facebook-Post
Zurigo
2015-081N Facebook-Post: «nur tote moslems sind gute moslems»
Zurigo
2015-086N Antisemitischer Kommentar auf Facebook 1
Zurigo
2016-012N Aufruf zu Juden-Hetze via Facebook Zurigo
2016-014N Facebook-Post: «bette das en neue hitler gebore wird und scheiss [Jude] usrotte ... Zurigo
2016-027N Antisemitische Sprayereien Zurigo
2016-030N Aufruf zu Hass gegen Juden auf Facebook Zurigo
2016-031N Mehrfache rassistische Diskriminierung z.B. durch versuchte Wegnahme Kopftuch und ... Zurigo
2016-057N Antisemitischer Kommentar zu Onlineartikel
Zurigo
2016-058N Abspielen rassistischer Lieder und Pöbeleien im Zug 1
Zurigo
2016-059N Abspielen rassistischer Lieder und Pöbeleien im Zug 2
Zurigo
2016-060N Antisemitischer Kommentar zu Onlineartikel: «Scheiss auf die Drecksjuden, alle ... Zurigo
2017-003N Antisemitische Kommentare auf Facebook: «Hitler hat zu wenig erwischt» Zurigo
2017-004N Verfassen und Verbreiten von antisemitischem Buch Zurigo
2017-019N Antisemitische Äusserungen auf Facebook Zurigo
2017-044N Betreiben von Webseiten mit antisemitischen Inhalten
Zurigo
2017-045N Facebook-Post gegen Afrikaner und Araber
Zurigo
2018-014N Verbale Auseinandersetzung mit angeblich rassistischen Äusserungen Zurigo
2018-031N Bücher mit rassistischem Inhalt im Buchladen Zurigo
2018-036N Empfehlung einer Untersuchung beim Joseph Mengele Zurigo
2018-041N Hasserfüllte Pauschalisierungen über Muslime und Straftäter Zurigo
2018-058N Hassrede gegen Ausländer und Rassendiskriminierung von «schwarzen Asylanten» und ... Zurigo
2018-064N Islamfeindlicher Post in einer FB-Gruppe
Zurigo
2018-068N Islamfeindlicher Text auf Facebook
Zurigo
2019-005N «Scheiss abgefackte jahudisss» Zurigo
2019-016N «Der Antisemitismus kehrt zurück» Zurigo
2019-041N N-Wort auf offener Strasse
Zurigo
2020-003N Sendung nationalsozialistischer Bilder und Symbole via Klassen-Chat
Zurigo
2020-006N «Man sieht, dass Sie aus dem Dschungel kommen»
Zurigo
2020-013N Anti-Chinesischer Artikel und Coronavirus
Zurigo
2020-016N Satire von der «Ausschaffung von kriminellen Ausländern»
Zurigo
2020-020N Muslimfeindliche Hassrede auf YouTube
Zurigo
2020-021N Aktivistische Gruppe wegen Rassismus gegen weisse angeklagt
Zurigo
2020-027N Rassistische Äusserungen gegen zwei Schwarze Frauen
Zurigo
2020-033N «Hitlergruss» und «Heil Hitler» aus dem Autofenster
Zurigo
2020-058N Facebook-Post Holocaustleugnung und Antisemitismus
Zurigo
2020-067N Hitlergruss und «sieg Heil» im Zug
Zurigo
2021-001N Islamfeindliche Bemerkungen am Bahnhof Zurigo
2021-006N Diskriminierung durch Arzt
Zurigo
2021-007N Antisemitische Kommentare auf Facebook
Zurigo
2021-048N Antisemitisches Lied
Zurigo
2021-049N Rassistische Beleidigung der afghanischen Gemeinschaft
Zurigo
2021-050N Ne bis in idem
Zurigo
2021-051N Zoombombing einer Online-Vorlesung
Zurigo
2021-052N Strafbare Handlungen gegen kopftuchtragende Person
Zurigo
2021-053N Rechtsextreme Musikband
Zurigo