Caso 1997-012N

Beschlagnahmung des Buches «Geheimgesellschaften, Band II» bei einem Buchhändler

Basilea Città

Cronistoria della procedura
1997 1997-012N 1. Instanz verurteilt den Angeklagten.
Criteri di ricerca giuridici
Atto / Fattispecie oggettiva Propagazione di un’ideologia (2° comma)
Oggetto della protezione
Domande specifiche sulla fattispecie
Parole chiave
Autori Giornalisti / editori
Vittime Ebrei
Mezzi utilizzati Scritti;
Propagazione di materiale razzista
Contesto sociale Arte e scienza
Ideologia Antisemitismo;
Revisionismo

Sintesi

Bei einem Verleger und Buchhändler wurden 17 Exemplare des Buches «Geheimgesellschaften, Band II», beschlagnahmt und eingezogen.

Das vorliegende Urteil enthält keine weiteren Sachverhaltsangaben und keine rechtliche Begründung der Verurteilung. Das hier in Frage stehende Buch war bereits Gegenstand von früheren Strafverfahren im Zusammenhang mit Art. 261bis StGB. Der angeklagte Verleger und Buchhändler wird zu einer Busse von Fr. 1'000.-- verurteilt.

Decisione

Verurteilung zu einer Busse von Fr. 1'000.--, bedingt löschbar nach einer Probezeit von 1 Jahr. Einziehung der beschlagnahmten 17 Bücher gemäss Art. 58 StGB.