Caso 2020-026N

Verbreitung einer Ideologie

Berna

Cronistoria della procedura
2020 2020-026N Der Beschuldigte wird der Rassendiskriminierung schuldig gesprochen.
Criteri di ricerca giuridici
Atto / Fattispecie oggettiva Propagazione di un’ideologia (2° comma)
Oggetto della protezione
Domande specifiche sulla fattispecie
Parole chiave
Autori Estremisti di destra
Vittime Nessuna indicazione sulla vittima
Mezzi utilizzati Nessuna indicazione sui mezzi utilizzati
Contesto sociale Nessuna indicazione sul contesto sociale
Ideologia Nessuna indicazione sull'ideologia

Sintesi

Keine Beschreibung. Der Beschuldigte wird der Rassendiskriminierung schuldig gesprochen.

In fatto

Keine Beschreibung. Die Rassendiskriminierung dauerte über mehrere Jahre hinweg.

In diritto

-

Decisione

Der Beschuldigte wird der Rassendiskriminierung schuldig gesprochen. Das erstinstanzliche Gericht verurteilt den Angeklagten zu einer Geldstrafe von 32 Tagessätzen zu je CHF 30.00 und zu einer Verbindungsbusse von CHF 240.00.