Droit pénal

Les décisions et jugements cantonaux rendus en vertu de l’art. 261bis CP sont transmis à la CFR par le Service de renseignement de la Confédération (SRC )sous forme anonyme, c'est-à-dire sans mention du nom . Les autorités cantonales sont tenues, conformément à l’ordonnance réglant la communication des décisions pénales prises par les autorités cantonales, de communiquer au SRC l’ensemble desdits décisions et jugements relevant de l’art. 261bis CP. S’agissant de l‘art. 171c du Code pénal militaire (CPM), c’est l’auditeur en chef de la justice militaire qui est chargé de transmettre les décisions et jugements à la CFR.

La CFR prépare ensuite une version entièrement anonymisée de chaque décision/jugement, qui peut être téléchargée au format PDF.

Recherche

Période de
  à  
No. du document
  p.ex. 2013-004N
Canton


Critères de recherche juridiques

Autorité/Instance
Décision
Acte / Eléments constitutifs objectifs
Objet de protection
Questions spécifiques sur l'élément constitutif
Sanction / Fixation de la peine
Questions générales concernant l’Art. 261bis CP


Mots-clés

Auteurs
Victimes
Moyens utilisés
Environnement social
Idéologie


Recherche plein texte


 

987 case

No
Titre
Canton
2015
2015-035N Antisemitische Facebook Einträge: „[…] Kein einziger Jude ist durch […] die ... Lucerne
2015-034N Antisemitische Internet-Einträge: „[…] si ke lüt sondern tiere u jude […] ... Berne
2015-033N Antisemitischer Facebook Kommentar: „[…] lügä gschichtä vo wägä vergasä“ Schwyz
2015-032N Antisemitischer Facebook-Beitrag: Bild von Hitler beim «Hitlergruss» Zurich
2015-031N Islamfeindlicher Facebook Eintrag: „[…] abschlachten bis keiner mehr überlebt ... St-Gall
2015-030N Antisemitischer Facebook-Beitrag: „Wart nur du drecks jude…früher odr spöter ... Lucerne
2015-029N FCL- Fan ruft: "Und sie werden fallen, die Juden von St. Gallen" St-Gall
2015-028N Judenkostüm vor dem FC St. Gallen Match St-Gall
2015-027N Verkleideter FCL-Fan ruft: „Und sie werden fallen, die Juden von St. Gallen“ St-Gall
2015-026N Antisemitischer Facebook-Beitrag: „Vergase die hünd!“ Appenzell Rhodes-Extérieures
2015-025N Hakenkreuz und die Ziffern „88“ auf Bäume gesprayt Soleure
2015-024N Antisemitischer Facebook Eintrag: „[…] das war sogar zu wenig! […] Heil ... Argovie
2015-023N Antisemitischer Facebook-Beitrag: "[...] ihr solltet 'gas' geben bei palästina ... Soleure
2015-022N Kosovaren schlitzen Schweizer auf! Berne
2015-021N Antisemitischer Facebook-Beitrag: «I will Hitler back» Soleure
2015-020N Antisemitischer Facebook-Beitrag: «Scheiss juden» Argovie
2015-019N Antisemitischer Facebook-Beitrag: «scheiss judeeeeee» Soleure
2015-018N Antisemitischer Facebook-Beitrag: „[…] es gibt erst friden wen alle juden ... Soleure
2015-017N Antisemitischer Facebook Eintrag: „[…] steinigen jeden zionist […]“ Argovie
2015-016N Antisemitischer Facebook-Beitrag: „[…] ICH HABE EINIGE AM LEBEN GELASSEN UM EUCH ... Soleure
2015-015N Antisemitischer Facebook-Beitrag: «Ein toter Jude ist ein guter Jude!!!!" Zurich
2015-014N Antisemitischer Facebook-Beitrag: „alli jude sind zum (Bild einer Pistole)“ Zurich
2015-013N Antisemitischer Facebook-Beitrag: „Grinset sie ächt au soo hinderlistig und ... Argovie
2015-012N Antisemitischer Kommentarbeitrag: "[...] eine zweite Wannseekonferenz [...]" Zurich
2015-011N Antisemitischer Facebook-Beitrag: „Juden sind und bleiben die grössten Bastarde ... Zurich
2015-010N Antisemitischer Facebook-Beitrag: „Die Juden wurden jeder jahundert ausgerottet es ... Zurich
2015-009N Antisemitischer Facebook Eintrag: Hitlerbild " (...) um euch zu zeigen, wieso ich ... St-Gall
2015-008N Antisemitischer Facebook Eintrag: „erst jetzt verstoh ich wieso hitler djude ... St-Gall
2015-007N Antisemitischer Post auf Facebook: «was wotsch vomä volk haltä wo än profeth as ... Berne
2015-006N Flüchtlinge aus Eritrea und Syrien haben einen tiefen Länder IQ - Freispruch vgl. ... St-Gall
2015-005N Flüchtlige aus Eritrea und Syrien haben einen tiefen Länder IQ vgl. 2015-006N St-Gall
2015-004N Gaskammerfoto auf Facebook - «dört ghöre die ine !!" Bâle-Campagne
2015-003N Antisemitischer Facebook-Eintrag: «Ab ins juden virtel einmashieren» St-Gall
2015-002N Rassismus unter Restaurantgästen: Hitlergruss und "Ausländer raus" Argovie
2015-001N Antisemitischer Facebook-Eintrag: «Diese Kinder sollte man... [Abbildung zweier ... Zurich
2014
2014-025N Propos discriminatoires à l’encontre d’une voisine traitée « d’albanaise de ... Genève
2014-024N Non-entrée en matière : les torts sont partagés. Neuchâtel
2014-023N Traité de « sale kosovar »devant les clients de son établissement Genève
2014-022N Non-entrée en matière : les éléments constitutifs de l’Art. 261bis CP ne sont ... Neuchâtel
2014-021N Propos racistes dans un bar : « sale nègre » Fribourg
2014-020N Nichtanhandnahme wegen strafrechtlich unrelevantem Sachverhalt Berne
2014-019N Rassendiskriminierende Facebook-Einträge: Bild von Adolf Hitler sitzend neben einem ... Thurgovie
2014-017N Facebook Eintrag «den ä parasitäre läbens forme» Berne
2014-016N Facebook Eintrag «Asylante [...] Use mit däm dräckspack!" Berne
2014-015N Facebook Eintrag «negere u detigs pack abschiesse» Berne
2014-014N Facebook Eintrag “Anstatt s obligatorische Schiesse.. De alylante-stich ifüehre.. ... Berne
2014-013N Email mit rassistischem Inhalt Schwyz
2014-011N "con de Portugai ", "sale Portugais" Vaud
2014-010N Keine Angaben zum Sachverhalt Zurich
2014-009N Facebook Eintrag «Tod über Israel!!!" St-Gall