TANGRAM 15
Sport (2004)

TANGRAM 15<br>
Sport

Der Sport ist keine «rassismusfreie» Zone. Doch gerade der Sport bietet eine Vielzahl von Begegnungsmöglichkeiten zwischen Menschen unterschiedlicher Herkunft, Hautfarbe und Religion. Auf spielerische Weise und beim fairen Wettkampf kann der Sport viel dazu beitragen, Vorurteile und Ängste abzubauen. Die kann jedoch nur gelingen, wenn auf den verschiedenen Ebenen entsprechende Massnahmen ergriffen werden, wie das Bespiel Fussball sehr schön zeigt.

Download als PDF

TANGRAM 15: Sport (2004) (PDF, 1 MB, deutsch/français/italiano)

Bestellung als gedrucktes Exemplar
Stück