TANGRAM 43
Meinungsäusserungsfreiheit und Kampf gegen Rassismus (2019)

TANGRAM 43<br>
Meinungsäusserungsfreiheit und Kampf gegen Rassismus

Darf man im Namen der Meinungsäusserungsfreiheit alles sagen? Wie können strafbare Äusserungen von nicht strafbaren unterschieden werden? Steht die Rassismusstrafnorm im Widerspruch zur Meinungsäusserungsfreiheit? Wo hört die Meinungsäusserungsfreiheit auf, wo fängt die Hassrede an? In einer Zeit, in der die Meinungsäusserungsfreiheit in den sozialen Netzwerken oft strapaziert, wenn nicht gar überstrapaziert wird, setzt sich das neue TANGRAM, das Bulletin der Eidgenössischen Kommission gegen Rassismus (EKR), mit diesen Fragen auseinander.

Inhaltsverzeichnis
Editorial

Martine Brunschwig Graf

Die Entente am rechten Rand. Im Namen der Meinungsäusserungsfreiheit gegen die Rassismus-Strafnorm

Damir Skenderovic

«Konservative Strömungen setzen die Meinungsäusserungsfreiheit gegen Minderheiten ein».

Interview mit Denis Ramond, Dozent für Politikwissenschaften an der Universität Angers

Direkte Demokratie als Türöffner für alle Entgleisungen der Meinungsäusserungsfreiheit?

Nenad Stojanović

Macht ein «Maulkorb» Bauchweh? Rassismus-Strafnorm und Meinungsäusserungsfreiheit

Gerhard Fiolka

Gratwanderung bei der Güterabwägung. Rassismus versus Meinungsäusserungsfreiheit

Vera Leimgruber

Unbegrenzte Meinungsfreiheit? Das Beispiel der USA

Maya Hertig Randall

«Hassreden sind eine ernsthafte Gefahr für die Demokratie»

Interview mit Françoise Tulkens, ehemalige Richterin und Vizepräsidentin des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte

Wie weit geht der «freedom of speech»? US-Justiz verweigert Rechtshilfe in krassem Fall von Antisemitismus

Theodora Peter

Informieren oder diskriminieren? Wie sich Hassreden im Internet artikulieren und verbreiten

Jammet Thomas
Guidi Diletta

Applying rhetorical design analysis on hate-speech memes

Arne Scheuermann
Jachen C. Nett
Maria Mahdessian
Eliane Gerber

Ein seifiges Terrain. Komplizierte Gemengelage zwischen Fasnacht, Rassismusdebatte und Meinungsfreiheit

Daniel Faulhaber

Ist dies das Ende der Meinungsäusserungsfreiheit? Meinungsbeitrag

Myret Zaki

Die beweglichen Grenzen der Toleranz

Xavier Gravend-Tirole

Verbündete, nicht Kontrahenten. Meinungsäusserungsfreiheit und Kampf gegen Rassismus nicht gegeneinander ausspielen

Peter G. Kirchschläger

Meine Meinungsäusserungsfreiheit über alles? Bonnes pratiques

Angélique Duruz

Rassismus als strukturelles Problem erkennen und bekämpfen. Vierter Bericht der Fachstelle für Rassismusbekämpfung

Marianne Helfer

 

Download als PDF

TANGRAM 43 (2019) (PDF, 2 MB, deutsch/français/italiano)

Bestellung als gedrucktes Exemplar
Stück