TANGRAM 22
Multikulturelle Gesellschaft (2008)

TANGRAM 22<br>
Multikulturelle Gesellschaft

In diesem TANGRAM wird das Thema der Multikulturellen Gesellschaft unter dem spezifischen Blickwinkel des Rassismus und der Diskriminierung behandelt. In einer Multikulturelle Gesellschaft ist die Multikulturalität weniger das Problem als unser Umgang mit ihr, das heisst unsere Vorstellung von ihr und unsere Haltung zu ihr. Nimmt der Rassismus in dem Masse zu, je gemischter, je multikultureller eine Gesellschaft wird? Die Frage ist vom unrealistischen Ideal des homogenen Nationalstaates her gedacht. Die wohl eher zutreffende Gegenthese lautet, dass in sozial heterogenen Gesellschaften die Akzeptanz von Andersartigen tendenziell grösser als in einigermassen homogenen Räumen ist.

Download als PDF

TANGRAM 22: Multikulturelle Gesellschaft (2008) (PDF, 3 MB, deutsch/français/italiano)

Bestellung als gedrucktes Exemplar
Stück